Die Wickeltasche 310039 von bebe-jou im Test

bebe-jou ist bekannt für hochwertige Babyartikel für alle Lebenslagen. Natürlich darf da auch eine Wickeltasche nicht im Sortiment fehlen. Wir haben getestet ob bebe-jou auch in diesem Bereich eine gute Leistung abliefern kann.

bebe-jou 310039 Wickeltasche im TestBesonders kreativ was die Namenswahl ihrer Wickeltaschen betrifft war man bei unseren Nachbarn aus den Niederlanden nicht gerade. Nur eine sechstellige Nummer gibt Auskunft darüber um welche Tasche es sich handelt. In unserem Fall ist es die Nummer 310039, die wir einem genauerem Blick unterzogen haben.
Wie immer nehmen wir zunächst einmal die verwendeten Materialien genauer unter die Lupe. Die bebe-jou Babytasche besteht zu 80% aus Nylon, welches sich auch mal gut abwaschen lässt, wenn die Tasche mal was abbekommen sollte. Leider ist auch hier wie bei anderen Mitbewerbern einer chemischer Geruch beim Auspacken wahrnehmbar und man sollte die Tasche am besten erstmal ein bis zwei Tage auslüften.

bebe-jou 310039 Wickeltasche InnenWas die Größe betrifft liegt sie mit 40 x 27 x 20 cm im guten Durchschnitt im Vergleich mit den Mitkonkurrenten. Dies spiegelt sich auch im Inneren des praktischen Alltagsbegleiters wieder. Dort findet Mama (oder Papa) reichlich Stauraum, um viele Babysachen wie Windeln, Fläschchen, Lätzchen oder Ersatzwäsche unterzubringen. Außerdem zeigt sich das Innenleben sehr aufgeräumt mit einem Trennnetz, um einzelne Utensilien geordnet zu verstauen. Vermisst haben wir allerdings ein Feuchtfach, um auch mal ein nasses Wäschestück getrennt aufbewahren zu können.
Mitgeliefert wird dagegen eine passende Wickelunterlage, welche sich gut eignet um unterwegs mal eben einen Windelwechsel vorzunehmen.

bebe-jou 310039 Wickeltasche ZubehörÄußerlich macht die Wickeltasche mit ihren gepunkteten Naturfarben einen sehr schicken Eindruck, wobei das Obermaterial natürlich Geschmackssache ist.
Insgesamt wirkt alles rund um gut verarbeitet, alle Nähte sind sauber genäht und auch die Reißverschlüsse leisten gute Dienste.
Bemängeln müssen wir leider den Tragegurt: Obwohl er angenehm zu tragen ist öffnet er sich sehr leicht, was in Alltagssituationen oftmals hinderlich sein kann, wenn man voll bepackt mit Baby und Taschen unterwegs ist. Auch bei der Befestigung des Trageriemens am Kinderwagen kann dies dazu führen, dass die Tasche herab fällt.

Fazit: bebe-jou beweist dass gute Verarbeitung und modisches Aussehen bei Wickeltaschen sich nicht ausschließen müssen. Die beige gepunktete Begleiterin könnte auch gut und gerne als große Handtasche durchgehen.
Leider leistet sich bebe-jou allerdings auch einige Schwächen was die Funktionalität betrifft. Für eine Wickeltasche in der Preisklasse hätten wir erwartet, dass auch ein Feuchtfach beinhaltet ist. Schwerer wiegt jedoch der Trageriemen, der sich zu leicht von alleine öffnet und den wir leider mit Punktabzug bestrafen müssen.
Insgesamt handelt es sich um eine gut verarbeitete Wickeltasche, der jedoch ein wenig die Funktionalität abhanden geht und dafür mehr Wert auf modischen Schick legt.
Die Wickeltasche 310039 von bebe-jou ist derzeit für gut 40 Euro bei Amazon erhältlich.
Dort bekommt man auch die Varianten 310044, 310091, 310030 und 310032, die sich hauptsächlich durch ihr Äußeres von unserem getesteten Modell unterscheiden.

Der große Test: Alle Wickeltaschen im Vergleich